Spielberichte vom 8.11.2015

U10: TGS Seligenstadt - SC Steinberg

Mit fröhlicher Leichtigkeit und guter Teamchemie errangen die kleinen Devils mit 58:19 einen deutlichen Sieg in Seligenstadt. Vor allem die Mädchen der gemischten U10-Truppe kamen auf ihre Kosten. Ein besonders uneigennütziges Teamplay entwickelte sich, als Emma Lampe, Sanja Keller und Julia Meese gleichzeitig auf dem "Parkett" standen. Dabei glänzte vor allem Julia mit einer persönlichen Bestleistung. Jeder und jede konnte sich aber auf der sehr ausgeglichenen Punkteliste eintragen.

U14: TG Hanau 3 - SC Steinberg

U14: TG Hanau 3 - SC Steinberg

An einem frühen Sonntag Morgen konnte die Mannschaft um Trainer Tobias Pilawka mit einem 46:59 Auswärtssieg in Hanau überzeugen. Vor allem Pascal Pohl glänzte mit 31 Punkten und brachte sein Team damit auf den vorläufigen zweiten Platz in der Kreisliga Vorrunde.

 

U16-2: SC Steinberg - TG Hanau 3

Das erste Heimspiel des Tages endete für unsere U16-2 nach einer zunächst ausgeglichenen Partie (Halbzeitstand 17 : 22) in einem Debakel. Nach der Halbzeitpause fanden die jungen Devils nicht mehr ins Spiel zurück und verloren mit 23 : 62.

U16-1: SC Steinberg - TS Klein-Krotzenburg

Am Sonntagnachmittag war die TS Klein-Krotzenburg aus Aschaffenburg zu Gast. Die Zuschauer sahen ein über lange Zeit ausgeglichenes aber sehr zerfahrenes Spiel. So ging es mit einem knappen Rückstand von 29:33 in die Pause. Erst zur Mitte des dritten Viertels konnten die heimischen Devils erstmals richtig überzeugen, sodass sie auch kurzzeitig in Führung gehen konnten. Leider ließ man diese Überzeugung in der entscheidenden Phase wieder vermissen, was am Ende zu einer ziemlich unnötigen 53:63 Niederlage führte.

Am kommenden Samstag steht das Gastspiel beim Spitzenreiter aus Dreieichenhain an.

Herren-Spiel abgesagt

Das Spiel unserer ersten Mannschaft gegen TG Hanau 3 wurde leider abgesagt, da sich auf Grund der zahlreichen Spiele am Sonntag keine Schiedsrichter fanden. Sobald ein neuer Termin feststeht, geben wir diesen natürlich hier bekannt.

Spätestens nächsten Sonntag geht es um 18:15 Uhr bei TuS Makkabi Frankfurt 2 wieder um Punkte.