Basketball in Steinberg lebt wieder!

Nach mehreren Jahren ohne große Erfolge für die Basketball-Abteilung des SC Steinberg zeigt sich nun eine junge Truppe mit Willen zum Sieg. Die Mannschaft mit einem Durchschnittsalter von 23 Jahren bewies am letzten Wochenende wieder einmal, dass sich Vieles getan hat in Dietzenbach. Das Team um Abteilungsleiter und Spielertrainer Nikola Radenkovic kam in der Saison 2012/2013 zusammen. Auf einen Fehlstart folgte ein Jahr später der hart erkämpfte Aufstieg von Kreisliga B in Kreisliga A. Mit einer Siegesserie von 12 Spielen konnte die Saison im März 2014 erfolgreich beendet werden.

Und diese Saison? Da stehen die Jungs plötzlich an der Spitze der Tabelle, punktgleich mit Eintracht Frankfurt 3.

Nach Siegen gegen Hanau, Hausen und Eintracht Frankfurt 4 zeigte sich am letzten Wochenende die Mannschaft gegen den Mitaufsteiger BC 069 Frankfurt so stark wie nie zuvor. Trotz Ausfälle dreier Stammspieler konnte der Sieg mit höchster Motivation und Teamwork gegen eine Top-Mannschaft errungen werden. Das gibt Mut und Kraft für die nächsten Spiele.

U12 Mannschaften von 2013

Vom 60:51 Auswärtserfolg bei Teutonia Hausen

Das nächste Heimspiel ist am 16. November um 18 Uhr in der Sporthalle der Heinrich-Mann-Schule. Guter Basketball, gute Musik, sowie Snacks und Getränke sind vorprogrammiert. Jedermann ist herzlich willkommen und kann mit seiner Stimme zum Sieg beitragen.

 

Team: Herren